Criadero Monte Lechuza - Paso Peruano Zucht

Vor 15 Jahren kauften wir unseren ersten Paso Peruano. Die Warnungen, die wir Anfangs noch lächelnd abgetan hatten, wurden Wirklichkeit und das „Paso Peruano Fieber“ entwickelte sich auch bei uns zu einer „Sucht“. 
Seit 2005 haben wir unser Hobby zu einer kleinen Paso Peruano Liebhaberzucht erweitert. Das erste Fohlen - Mezcal Azul - wurde im März 2006 geboren und 2009 gekört und hat inzwischen eigene Nachzucht. 

 

Ein Anliegen ist uns, die Paso Peruanos den Rassebesonderheiten entsprechend auszubilden und zu reiten. Die Pferde wurden Jahrhunderte lang auf den speziellen Gang, den Paso Llano, gezüchtet und sind unter den Gangpferden die Pferderasse mit dem am tiefsten verwurzelten Spezialgang.

Wir legten von Anfang an großen Wert auf die Auswahl unserer Zuchtpferde und haben auch Stuten aus den USA von befreundeten Züchtern importiert, deren Priorität stabile, gesunde Pferde sind. Hauptaugenmerk bei der Auswahl liegt nicht auf Showerfolgen, sondern auf Gesundheit und Langlebigkeit mit geringem Inzuchtskoeffizienten.

 

Wir genießen unsere Pferde vor allem auf schönen Ausritten und gelegentlich auf Showauftritten und rassespezifischen Gangpferdeturnieren.

 

Aus unserer Nachzucht bieten wir immer wieder Jungpferde zum Verkauf an, aktuelle Verkaufspferde finden Sie unter dem entsprechenden Menüpunkt oder kontaktieren Sie uns direkt.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Criadero Monte Lechuza - Sandra Eggert und Achim Feyrer