EF Mezcal Azul

Paso Peruano

Kräftiger Rapphengst, geb. 14.03.2006, Stckm. 152 cm

V.: Biru Azul

M.: RBV Magnolia

 

Mezcal stammt aus einer langlebigen Linie mit Vorfahren aus dem Norden Perus.

Er wurde 2009 in Hessen gekört, Hengstleistungsprüfung 40 Minuten-Töltprüfung am 16. April 2011 mit der Note 7,5 bestanden. Ausserdem hat er 2014 erfolgreich die Prueba de Trabajo Bronze mit 25 km Distanzritt, Gangpfüfung und Rittigkeitsdprüfung bestanden.

Mezcal ist im Hengstbuch 1 in Deutschland und im Ursprungszuchtbuch "Registro Genealogico" der ANCPCPP in Peru eingetragen.

 

Erfolge:

Paso Peruano EM 2010 Bozalklasse Hengste:
Richterspruch von José Risso Montes: "Bequem, guter Paso Llano, raumgreifend, freundlich, comfortabel"

PPE Meisterschaft 2012:

- Rittigkeit E: 4. Platz
- Paso Llano Natural: 5. Platz

PPE Meisterschaft 2014:
- Rittigkeit E: 2. Platz
- Paso Llano Natural: 6. Platz
- Gebissklasse Hengste: 1. Platz
- Prueba de Trabajo Bronze

Nachkommen:

EF Don Oscar, Don Miguel KSS, Prisma del Norte KSS, GB Feliz, EF Piña, EF Quebrada,

Don Mezcal (Manolito) KSS, EF Roca Azul, EF Tiago, EF Teresa, Provinciana KSS, EF Ushuaia

 

Flebeur de Blou

Berber

geb. 16.04.2015 in Frankreich

Stckm. 149 cm, Röhrbein 19 cm

V.: Khandjar de Ceor

M.: Houlette (v. Moulay)

 

Flebeur ist ein typvoller eleganter Berberhengst, der durch seinen Vater Khandjar de Ceor alte algerische Blutlinien besitzt.

Flebeur wurde als Jungpferd auf mehreren Ausstellungen in Frankreich und auch auf dem Salon du Cheval in Marokko vorgestellt und konnte immer gute Platzierungen erreichen. 

 

Flebeur wurde im September 2020 vom VFZB gekört.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Criadero Monte Lechuza - Sandra Eggert und Achim Feyrer